kontakt:start

Kontakt

1. Vorsitzender

Daniel Jacobs

ist seit seinen 14 Lebensjahr begeisterter Modellflieger. Hauptsächlich beschäftigt er sich mit Jet-Modellen, aber auch mit Eigenkonstuktionen aus Holz und Schaum und neuerdings auch aus dem 3D-Drucker. Er ist seit vielen Jahren als Jugendwart im Vorstand der Bit-Falken engagiert. Seit 2021 vertritt er den Verein als 1. Vorsitzenden.
Mobil: +49 152 54610430

2. Vorsitzender

Sebastian Becker

ist seit seinen 19. Lebensjahr begeisterter Modellflieger. Hauptsächlich beschäftigt er sich mit Elektro-Impeller und Jet-Modellen, aber auch FPV. Er beschreibt das Hobby als einen super Ausgleich zum Alltag. Ihn reizt die Faszination an der Technik und das schöne Vereinsleben, wenn man seinem Hobby nachgeht. Seit 2021 vertritt er den Verein als 2. Vorsitzenden.

Geschäftsführer

Christian Schmitz

Kassenwart

Julien Barth

ist seit 2013 Mitglied bei den Bit-Falken. Modellfliegen wollte er schon, seit er denken kann. Er mag, besonders dass es ein abwechslungsreiches Hobby ist, welches verschiedenste Fähigkeiten vereint und in dem man viel lernen kann. Seit 2018 begleitet er das Amt des Kassenwarts.

Platzwart

Karl-Heinz Heise

„Kalle“ gehört zu den Ur-Gesteinen der Bit-Falken und ist schon jedem Aspekt des Hobbys nachgegangen. Egal ob Helicopter, Quattrocopter, Segler oder Turbinen-Jet, er fliegt einfach alles was irgendwie fliegen kann. Er ist immer präsent und auf Flugtagen mit seiner riesigen selbst gebauten Pilatus Turbo Porter unübersehbar. Sonntags findet man ihn meist immer auf unserem Flugplatz, und im Winter fehlt er fast nie in der Halle. Seit 2021 ist er als technischer Wart im Vorstand tätig, aber er hat sich auch schon in der Vergangenheit als 1. Vorsitzender bei den Bit-Falken engagiert.

Jugendwart

Christian Moll

geht seit der frühen Jugend dem Modellbau nach, erst nur zu Lande und im Wasser. Seit 2008 ging es dann für ihn auch in die Luft, meist mit Schaumwaffeln und Depron-Eigenbauten. Als die ersten Multicopter-Steuerungen aufkamen, hat er sich mit den zu der Zeit noch unbekannten Quattrocoptern auseinander gesetzt. Aber schlussendlich ist die Hallenfliegerei seine besondere Leidenschaft, weswegen er dann auch im Jahr 2011 den Bit-Falken beigetreten ist und sich schon seit einigen Jahren um die Hallensaison kümmert. Seit 2021 ist er der Jugendwart bei den Bit-Falken.

Kontaktformular

Ihre Nachricht an den Vorstand der Bit-Falken e.V.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung

E N Q H K
  • kontakt/start.txt
  • Zuletzt geändert: 20:00 19.07.2021
  • von Vorstand Bit-Falken e.V.